Continental BSR

Schreibbuchungsmaschine mit Rapidus

ca. 1938

Um 1930 hatten die Wandererwerke ihre Schreibmaschine auch mit Addierwerken ausgerüstet. Solche Maschinen waren für die Buchhaltung in besonderer Weise geeignet, weil sie nicht nur in mehreren Spalten getrennt addieren oder subtrahieren, sondern auch unabhängig jeden beliebigen Text auf ein Kontoblatt schreiben können. Die Addierwerke werden auf eine vorgebaute Schiene an geeignete Positionen gesetzt. Mit einem oder zwei zusätzlichen "Querwerken" lassen sich zugleich Zeilensalden bilden. Die Mechanik dazu ist durchaus kompliziert. Die aufsetzbaren Addierwerke wurden von dem Deutschen Wahl um 1908 erfunden; sie wurden zuerst zusammen mit der Reminton-Schreibmaschine verwendet. Die erste deutsche Schreibmaschine mit diesem Zusatz war die Urania-Vega ab 1920. Etwa ab 1925 wurden die Addierwerke von der Berliner Firma Feiler für den deutschen Markt hergestellt und in den unterschiedlichen Fabrikaten verwendet.

Die Continental BSR (für Buchen - Schreiben - Rechnen) kann mehrere vertikale Addier-/Subtrahierwerke und bis zu zwei Querwerke enthalten. Dies wird in der Modellbezeichnungen sichtbar: 1510, 1520, 1530 ( Ausführungen ohne Querwerk), 1610 (ein Querwerk), 1620 (zwei Querwerke). "Rapidus" ist ein Einwurfsautomat für Kontokarten mit vorwählbarer Zeile.
Inventarnummer:
FDM7770

Jahr der Erfindung:
1938

Hersteller:
Wanderer-Werke, vorm. Winklhofer & Jaenicke Akt. Ges.

Baujahr:
ca. 1938

Hauptgattung:
Buchungsmaschine

Kapazität:
11 (EW) x 11 (RW)

Maße (H x B x T):
46 x 70 x 46 cm

Gewicht:
34,0 kg

Seriennummer:
927333


Literatur:
  • Der Büromaschinen Mechaniker. Zeitschrift für Büromaschinen -Technik -Reparatur und -Wartung. Hamburg, 1. Jahrgang: 1959. Ab 1970 u.d.T. "Büromaschinen-Technik", 17 [1960], p. 210-211, 18 [1960], p. 232-233
  • Lange, Werner: Buchungsmaschinen, Meisterwerke feinmechanischer Datenverarbeitung 1910-1960. München, Wien, 1986, p. 28-29
  • Lind, Wilhelm: Büromaschinen. Teil 1. Füssen 1954 (2. Auflage), p. 200-217
  • Martin, Ernst (Pseud.): Die Rechenmaschinen und ihre Entwicklungsgeschichte. Pappenheim 1925, Nachtrag 1936 (Nachdruck: Leopoldshöhe 1985), p. 217-231, 405-406

Patente:
Dieses Objekt befindet sich aktuell nicht in der Ausstellung.

 

Continental BSR, 1938, FDM7770, © Arithmeum
Vorderansicht mit Addierwerksantrieb, © DE 427122