Addo-X 3541

Dreispezies-Addiersegmentmaschine mit Speicherwerk

ca. 1958

Ab 1958 erscheint das Modell 3541 im Katalog NZB. Es ist die ausgebaute Version des bereits kurz vorher erschienenen Modells 2341. Das Besondere an beiden Modellen ist die Wahltastatur für die Eingabe eines Multiplikators, der ziffernweise - an der niedrigsten Stelle beginnend - abgerechnet wird; der Multiplikand wird zuvor über die Zehner-Normtastatur eingegeben. Das zugehörige Schreibwerk druckt den Multiplikator - ziffernweise - senkrecht untereinander. Multiplikand und Produkt werden komplett in jeweils einer Zeile ausgedruckt. Die Konstruktion dazu wurde von John Lydfors entwickelt und schließt an die viel früher erfundene Wahltastatur des Deutschen Wilhelm Kiel an, die er in den 1940er Jahren für die Fa. Astra patentieren ließ (US 2397745); auf dieses Patent wird in Lydfors Patenten mehrfach Bezug genommen. Beide Modelle haben ein saldierendes Rechenwerk. Modell 3541 hat darüber hinaus ein zweites Rechenwerk, in dem die Produktsummen gebildet werden, sodass zum Ende einer Rechnung die Endsumme sofort ausgegeben werden kann. Mit einer zusätzlichen Divisionseinrichtung wird schließlich das Modell 4541 ("printing calculator", FDM 9471) ab 1961 gebaut.
Inventarnummer:
FDM4602

Jahr der Erfindung:
1958

Hersteller:
AB Addo

Baujahr:
ca. 1958

Hauptgattung:
Ein- bis Dreispeziesmaschine

Untergattungen:
Addiersegment

Kapazität:
10 (EW) x 11 (RW) / 11 (RW 2)

Maße (H x B x T):
23 x 28 x 39 cm

Gewicht:
3,7 kg

Produktionszeit:
1958 - 1965

Seriennummer:
113 734


Literatur:
  • Büromaschinen-Lexikon, jährlich ab 1961, Göller-Verlag, Baden-Baden, [1961/62], p. 507-508
  • Neuzeitliche Bürotechnik, 1957-60, ab 1961: B-LEX, [1958/59], p. 338-339

Patente:
  • SE 90005 [1936]
  • SE 92452 [1937]
  • US 2303692 [1938]
  • US 2397745 [1938]
  • US 2946507 [1957]
  • US 3016188 [1959]

Weitere Exemplare in der Sammlung (1):
  • FDM5140 (SNr.: 115656)
Dieses Objekt befindet sich aktuell nicht in der Ausstellung.

 

Multiplikationsmechanismus von links bzw. von rechts, © US 2946507.
Addo-X 3541, 1958, FDM4602, © Arithmeum