Seidentuch "Cyrus"

Das Seidentuch mit dem Motiv „Cyrus“ zeigt auf 40×40 cm den Clock-Chip der Monet-Serie [IBM S/390 – CMOS5X-Technoloy].

Das Seidentuch mit dem Motiv „Cyrus“ zeigt auf 40×40 cm den Clock-Chip der Monet-Serie [IBM S/390 – CMOS5X-Technoloy]. Dieser Ausschnitt des Designbildes des Routings zeigt ein Zweihundertstel der gesamten daumengroßen Oberfläche. „Cyrus“ hat eine Zykluszeit von 7,9/5,9 Nanosekunden, 104312 Circuits, 111488 Pins, 30293 Netz, 483167 Segmente, 186168 Vias, und eine Gesamtlänge von 17,2065 Metern. Die farbigen Linien zeigen die Verdrahtung des Chips an dieser 0,02 mm großen Stelle auf 6 Ebenen.

[Druck: Art di Como, Made in Italy]